[zurück zur Startseite]

Galle, Anne Alma Suse



* Dresden 08.01.1888, + b.d.Zerstörung Dresdens 1945, [] im Feuersturm
Sie hatte neun Geschwister.
Ihr Vater stammt möglicherweise aus Buchwald/Niederschlesien.
Sie führte als Schneidermeisterin ein gehobenes Atelier unter dem Namen "Suse Redlich" am Georgsplatz in Dresden, wobei sie Näherinnen beschäftigte.
Bei ihrer Urgroßnichte Elke Langner in Hamburg (langner-elke@t-online.de) ist aus ihrer Werkstatt ein Kimono erhalten.
sitzend links: Annel Redlich

oo Dresden-Neustadt 15.07.1911 Walter Redlich




Erstellt mit dem Programm AHNENBLATT (www.ahnenblatt.de).