[zurück zur Startseite]


Cyrkel, Wilhelm

Oberlandjäger in Ostpreussen, * Ostpreussen 1871, + Coppenbrügge 1965

Er stammt aus Ostpreussen. Zwölf jahre dient er bei der 3. Eskadron in Deutsch-Eylau. Als stattlicher Sergeant kam er zum "Kaisermanöver" nach Thorn, wo er seine spätere Frau kennenlernte.
Später Landjägermeister im Kreis Konitz. nach dem 1. Weltkrieg Polizist in Schneverdingen und Sehnde, Ruhestand in Hannover. Dort ausgebombt.
Ein Sohn starb in sowjetischer Kreigsgefangenschaft, eine Tochter starb in hamburg bei einme Bombenbrand. Druch eine in Coppenbrügge wohnende Nichte fanden sie dort eine neue Bleibe.
Das Paar hat 6 Enkel und (Stand 1961) 6 Urenkel.
oo 08.10.1901 Emma Witzke

Kinder:Ruth


Erstellt mit dem Programm AHNENBLATT (www.ahnenblatt.de).